Menu



Aktuelles

AKTION JUGENDZAHNPFLEGE
Die Zahnärztin zu Besuch

Am Mittwoch, 20. Februar und am Freitag, 22. Februar 2019,
besuchte uns die Zahnärztin Frau Steinert vom Gesundheitsamt.
In gewohnter Umgebung und in kindgerechter Art lernen die Kinder den Umgang mit einem Zahnarztbesuch kennen.

Zahnärztin 2019 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.








BESUCH BEI DER FEUERWEHR

Am Dienstag, 19. Februar 2019, besuchten unsere 6er Club Kinder die Feuerwehr in Munster.
Nach einem gemeinsamen Frühstück im Aufenthaltsraum bei der Feuerwehr startete das Abenteuer.
Unseren Kindern wurde von Herrn Töpperwien und den Feuerwehrmännern alles im Feuerwehrgerätehaus gezeigt und viele Dinge konnten die Kinder selber ausprobieren - das war sehr aufregend!
Wir bedanken uns bei der Feuerwehr für diesen tollen Vormittag!!

6er Club Feuerwehrbesuch Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.








BRANDSCHUTZ

In der Woche vom Montag, 11. Februar bis Donnerstag, 14. Februar 2019,
besuchte Herr Töpperwien (Brandschutzerzieher der Feuerwehr Munster) unsere Kindergartenkinder.
In jeder Gruppe übte Herr Töpperwien den Umgang mit dem Feuer
und welche Verhaltensweisen hierbei von Wichtigkeit sind.
Außerdem setzte jedes Kind einen Notruf ab.
Für unsere Kinder waren diese Besuche sehr interessant und lehrreich.

Brandschutz 2019 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.








Weihnachtsgruß Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Wir wünschen allen KiTa-Familien
fröhliche besinnliche Weihnachten
und
ein gesundes glückliches Neues Jahr!







LEBKUCHENHERZEN
von der Bürgerstiftung Munster

Im Dezember 2019 spendete die Bürgerstiftung Munster für die Kinder und Mitarbeiter
aller Kindertagesstätten in Munster große Lebkuchenherzen.
Puderzucker und Deko-Zuckerzeug wurde mitgeliefert,
so konnte der Spaß beginnen und jeder dekorierte SEIN HERZ.
Das machte den Kindern sehr viel Spaß!
Danke für die schöne Idee!!

Bürgerstiftung Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Lebkuchenherz

Lebkuchenherz 1





















WEIHNACHTSFEIER 2018

Das Mobile Figurentheater aus Bremen mit Birgit Neemann besuchte uns mit dem
Puppentheaterstück "Mama Muh",
am Mittwoch, 19. Dezember 2018, auf unserer Weihnachtsfeier.
Wir lachten sehr über die vielen lustigen Ideen, die Mama Muh und ihre Freundin die Krähe hatten.
Sie machten den Stall sauber und hinterher war Staub und weiße Farbe überall.
Sie hängten eine Schaukel auf und schaukelten - das war eine Gaudi! ... Bis der Bauer kam ... da versteckten sie sich ...
... und der Bauer?
Der Bauer setzte sich selber auf die Schaukel und hatte viel Spaß.
Als die Luft rein war bauten Mama Muh und die Krähe ein Baumhaus.
Das Theaterstück war so lustig, unsere Kinder lachten viel und waren voll bei der Sache ...
es war einfach nur ein schönes Erlebnis!!
Wir bedanken uns bei Birgit Neemann für diese fröhliche Stunde!

Mama Muh Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.








NIKOLAUSTAG 2018

In der Adventszeit treffen sich unsere Kinder jeden Montag zum großen Adventskreis im Spielflur.
Unter Leitung von Frau Blaser singen unsere Kinder gemeinsam,
hören Geschichten und spielen weihnachtliche Fingerspiele.
Im großen Kreis macht es den Kindern noch viel mehr Spaß und allen wird bewußt, was die Adventszeit bedeutet...
jeden Montag wird eine weitere Kerze auf dem Adventskranz angezündet
und die gemeinsame Gemütlichkeit ist einfach nur schön!
Am Nikolaustag erzählte Frau Blaser die Geschichte vom Nikolaus und alle sangen "Laßt uns froh und munter sein".
Außerdem hingen Nikolausstiefel im Flur, die Kinder waren ganz gespannt, was der Nikolaus ihnen gebracht hatte!
ALLE waren sehr aufgeregt!
Ein schöner Tag.

Nikolausstiefel Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.





AKTION JUGENDZAHNPFLEGE
Zahnprophylaxe mit Frau Schneider
In der Zeit vom Montag, 12. November 2018 bis Mittwoch, 14. November 2018, besuchte Frau Schneider vom Gesundheitsamt unsere Kinder und brachte wieder ein interessantes Spiel rund um die Zahngesundheit mit.
In einem großen Mund waren viele Bakterien versteckt.
Die Kinder ordneten die farbigen Bakterien Lebensmitteln zu und bürsteten,
mit einer richtig großen Zahnbürste, alle Bakterien aus dem Mund.
Das machte den Kindern viel Spaß!
Das Thema "Zahngesundheit" wurde auf diese Weise spielerisch und gut verständlich mit den Kindern bearbeitet.

Aktion Jugendzahnpflege 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.







LATERNEN BASTELN UND LATERNENUMZUG
Am Montag, 22.Oktober 2018, bastelten die Eltern Laternen für ihre Kinder.
Zwei Laternen standen zur Auswahl, die "Glitzerfische" und die "Bunten Ballone".
Die Eltern waren eifrig bei der Sache und die Laternen werden unsere Kinder bestimmt erfreuen.

Am Montag, 05. November 2018, beim großen Laternenumzug "Rund um den Mühlenteich"
kamen unsere Laternen zum Einsatz.
Alle KiTa-Familien trafen sich auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und warteten auf den Musikzug Munster,
der uns mit seiner Musik begleitete.
Auf diese Weise machte der Laternenumzug noch mehr Freude.
Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Brezel!

Laterne Glitzerfische Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Laterne Bunte Ballone Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.







Titel "Fit für die Schule" Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

ELTERNABEND
"Fit für die Schule"
Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, trafen sich die Eltern der Schulanfänger 2019
zum Informations-Elternabend "Fit für die Schule".
Anhand von Beispielen wurde den Eltern verdeutlicht, wie sie ihr Kind im ganz normalen Tagesablauf
lebenspraktisch auf die Schule vorbereiten können.




FLOHMARKT
Am Sonntag, 16. September 2018, fand unser Flohmarkt "Rund ums Kind" statt.
Wir bedanken uns bei unserem Elternbeirat für die gute Organisation und Durchführung.
In der Cafeteria, mit selbstgebackenen Kuchen des Beirates und durch die Standgebühren wurden
287,20 €
eingenommen.
Dieses Geld kommt den Kindern unserer KiTa zu gute.




WIR WÜNSCHEN ALLEN KITA - FAMILIEN SCHÖNE ERHOLSAME FERIEN!
Erster KiTa-Tag: Mittwoch, 01. August 2018





Willkommen Sommerfest Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


SOMMERFEST 2018

Am Samstag, 16. Juni 2018, feierten wir bei bestem Wetter unser diesjähriges Sommerfest.
In diesem Jahr gab es eine Besonderheit - der Elternbeirat hatte eine große Tombola organisiert.
Und so gab es außer dem Singkreis der Kinder, den vielen Spielaktionen und einem leckeren Kuchen-Buffet
auch tolle Preise zu gewinnen!
Am Ende des Festes hatte der Elternbeirat aus dem Losverkauf, der Cafeteria und zusätzlichen Spenden
einen Erlös in Höhe von

1.527,18 €.

Dieses Geld kommt den Kindern unserer KiTa bei besonderen Aktionen zu gute!!
Wir bedanken uns beim Elternbeirat für die Organisation und Durchführung der Tombola - mit diesem riesigen Erfolg!!

Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für die leckeren Kuchenspenden!!

Nur in dieser Zusammenarbeit konnte unser Sommerfest so gut gelingen!!










FRAU SCHNEIDER KOMMT...

Frau Schneider vom Gesundheitsamt besucht zweimal im Jahr unsere Kinder,
um mit ihnen die Themen Zahngesundheit und Zähne putzen zu erarbeiten.
An den Tagen vom 15. Mai bis 17. Mai 2018,
brachte sie für unsere Kindergartenkinder eine tolle Geschichte von den Zahnputz-Indianern mit,
dazu bastelten die Kinder Indianer-Kronen.
Die Handpuppe "Schnappi" besuchte die Krippenkinder.
Alle Kinder konnten mit Frau Schneider das Zähne putzen üben!

Frau Schneider Spatzen Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Schnappi Spatzen Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.













SCHNUPPERTAGE
in den Grundschulen Am Hanloh und Im Örtzetal

Am Dienstag, 08. Mai 2018 und am Donnerstag, 17. Mai 2018,
fanden die Schnuppertage in den Grundschulen statt.
Unsere 6er Club Kinder erlebten jeweils drei Unterrichtsstunden
und bekamen einen ersten Eindruck von ihrer zukünftigen Schule.
Diese Tage waren für unsere Kinder sehr aufregend, sie waren voller freudiger Erwartung.
Die beiden Vormittage verliefen sehr gut und unsere Kinder kehrten fröhlich und stolz in unsere KiTa zurück.

Schnuppertag Hanloh Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.









FARBENFEST
der Krippengruppe Zwergenland

Das Zwergenland traf sich am Freitag, 04. Mai 2018, zu einem FARBENFEST.
Die Krippenkinder hatten sich im Vorfeld intensiv mit den Grundfarben beschäftigt und diese kennengelernt.
Beim Eltern / Kind - Nachmittag wurden zum Thema "Farben" einige Aktionen angeboten.
Es gab ein leckeres Picknick mit buntem Obst und Gemüse, farbiger Götterspeise, Brötchen
und zusätzlich leckeren Bratwürstchen vom Grill.
Mit der Farborgel wurden bunte Bilder gezaubert und Flatterbälle mussten gezielt in die dazu gehörenden Hütchen geworfen werden. Außerdem konnten die Kinder spielen, klettern und schaukeln.
Es war, bei bestem Wetter, ein schönes fröhliches Gruppenfest - bei dem alle ihren Spaß hatten!

Farbenfest Obst Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Farbenfest Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Farbenfest Gemüse Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

























ZAHNÄRZTLICHE UNTERSUCHUNG

Am Dienstag, 24. April und am Mittwoch, 25. April 2018,
untersuchte die Zahnärztin Dr. Steinert vom Gesundheitsamt unsere KiTa-Kinder.
An beiden Tagen besuchte sie mit ihrer Zahnarzthelferin Frau Kleinert und der Handpuppe Friedemann drei Gruppen.
Diese Aktion führt die Kinder in gewohnter Umgebung spielerisch an den Zahnarztbesuch heran, außerdem erhalten die Eltern eine Info zum Zahnstatus.

Zahnärztin Kiga

Zahnärztin Kiga 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Zahnärztin Krippe Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Zahnärztin Krippe 1


Zahnärztin Krippe 2 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.













BAUMFÄLLARBEITEN

In der Woche ab Dienstag, 24. April 2018, arbeiteten Teilnehmer eines Seilkletterkurses der niedersächsischen Landesforsten auf unserem KiTa-Gelände und auf dem Grundstück des Altenheimes,
um Bäume auszuästen oder zu fällen.
Diese Aktion war sehr interessant für unsere Krippen- und Kindergartenkinder,
denn sie konnten die Forstarbeiter hautnah beobachten.

Landesforsten Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Landesforsten 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



















BALL UNTER DIE SCHNUR - TURNIER
Grundschulen AM HANLOH und IM ÖRTZETAL

Unsere 6er Club Kinder der Grundschulen "Am Hanloh" und "Im Örtzetal"
besuchten am Dienstag, 17. April 2018 und am Mittwoch, 18. April 2018,
ihre zukünftigen Schulen.
Dort spielten sie gemeinsam mit Kindern aus anderen KiTas und den Erstklässlern ein "Ball unter die Schnur Turnier".
Sie lernten auf diese Weise, bei einem sportlichen Spiel,
die Turnhallen ihrer Schulen, die Lehrer und andere Schulkinder kennen.
Außerdem brachte die sportliche Aktion für alle Beteiligten sehr viel Spaß!

Ball unter die Schnur Hanloh Urkunden Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Ball unter die Schnur Örtzetal 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.





















ERSTE HILFE FÜR UNSERE 6ER CLUB KINDER

Am Dienstag, 17. April 2018, besuchten Herr Gerling / Lehrrettungsassistent und Frau Arlt / Rettungsassistentin (beide DRK-Ortsverein Munster) unsere 6er Club Kinder in der KiTa und besprachen anhand von Beispielen,
wann und wie ein Notruf abgesetzt wird.
Die Kinder erfuhren von unterschiedlichen Verletzungen und wie diese versorgt werden.
In Kleingruppen wurden verschiedene Verbände angelegt und die Stabile Seitenlage geübt.
Dann folgte das Highlight dieser tollen Aktion!
Die Kinder gingen mit Herrn Gerling und Frau Arlt zum benachbarten DRK - Heim,
dort standen zwei unterschiedliche Rettungswagen bereit.
Die Kinder konnten die Rettungsfahrzeuge inspizieren, erhielten auf jede Frage eine kindgerechte Antwort
und durften alles selber ausprobieren.
Es war für die Kinder ein aufregender Tag!
Danke an den DRK-Ortsverein Munster, vor allem an Herrn Gerling und Frau Arlt für diese gute Aktion!!

Erste Hilfe Gruppenbild Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Erste Hilfe Verband

Erste Hilfe Rollstuhl


Erste Hilfe Stabile Seitenlage

Erste Hilfe Trage


Erste Hilfe am Steuer











































THEATERBESUCH
"Der Regenbogenfisch"

Am Mittwoch, 11. April 2018, besuchte unsere Löwengruppe / Ganztagskindergartenkinder die Stadtbücherei,
um die Theateraufführung
"DER REGENBOGENFISCH"
vom Mobilen Figurentheater Bremen
gespielt von Birgit Neemann zu sehen.
Am Nachmittag machten sich unsere Kinder mit Frau Brettschneider und Frau Kunze auf den Weg...
... war das eine Aufregung!!
Die Kinder kennen die Geschichte vom Regenbogenfisch und folgten gebannt der Theateraufführung.
Im Anschuss erhielten sie eine GLITZERSCHUPPE vom Regenbogenfisch
und machten ein Erinnerungsfoto mit Frau Neemann.

Regenbogenfisch Gruppenfoeo Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Glitzerschuppe










SINGEN IM DRK ALTENHEIM

Am Donnerstag, 05. April 2018, hatten unsere 6er Club Kinder ihren Auftritt im DRK Altenheim.
In den Wochen davor übten die Kinder das umfangreiche Programm, alle waren immer voll bei der Sache und so machte die Vorbereitung schon einen Riesenspaß!
Der Auftritt im Altenheim war ein voller Erfolg und unsere Kinder bekamen sehr viel Lob und großen Applaus!!
Im Anschluss gab es Butterkuchen, Brause und andere Leckereien für die Kinder.
Es war ein erfolgreicher schöner Nachmittag!

6er Singen Altenheim Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.










AUSFLUG
unserer Krippengruppe Spatzennest

Am Dienstag, 27. März 2018, trafen sich die Spatzennest-Familien zu einem Ausflug zum Wildgehege.
Um 15.00 Uhr machte sich die fröhliche Runde auf den Weg.
Beim Wildgehege angekommen, gab es zur Stärkung ein leckeres Picknick.
Die Kinder sangen "Häschen in der Grube..." und spielten das Fingerspiel "Osterhäschen, Schnuppernäschen...".
Und dann ging es auf zur Osterhasen-Suche!
Eine Krippenmutter hatte für alle Kinder einen Osterhasen genäht - das war eine Überraschung!!
Da auch das Wetter mitspielte, war der Ausflug eine richtig runde Sache und ein schönes Erlebnis für alle!

Ausflug Spatzen Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Spatzen Picknick Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.










AUSFLUG ZUM KONZERTHAUS
"DIE GLOCKE"
in Bremen

Am Freitag, 09. März 2018, starteten unsere 6er Club Kinder zu ihrem Bahnausflug nach Bremen.
Sie trafen sich um 6.50 Uhr auf dem Bahnhof Munster und dann ging das Abenteuer Konzerthausbesuch los.
Nach der Zugfahrt mit Frühstückspicknick folgte ein Fußmarsch zum Konzerthaus.
Dort wurden sie von zwei Musikern erwartet.
Die Kinder durften die Instrumente spielen, sie machten eine eigene Vorstellung auf der Bühne
und nahmen an einer Orchesterprobe teil.
Dieser Tag war ein beeindruckendes Erlebnis!
Am frühen Nachmittag traten unsere 6er Club Kinder die Heimfahrt an
und sie wurden in Munster von ihren Eltern schon erwartet!

Konzerthaus Die Glocke

Konzertsaal Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Gruppenbild mit Musiker Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Trompete spielen

Bühne Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.
















BESUCH BEI DER FEUERWEHR MUNSTER

Am Dienstag, 27. Februar 2018, besuchte unser 6er Club die Feuerwehr Munster.
Herr Töpperwien und einige Feuerwehrmänner erwarteten die Kinder im Feuerwehrgerätehaus.
Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden unsere Kinder in drei Kleingruppen durch das gesamte Feuerwehrgebäude geführt.
Alle Ausrüstungsgegenstände wurden erklärt und ausprobiert, es wurde sogar ein echtes Feuer gelöscht.
Das Highlight war die Rückfahrt zur KiTa im Feuerwehreinsatzwagen!
Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Munster für die gelungene und lehrreiche Aktion - für unsere Kinder war es ein besonderes Erlebnis!

Feuerwehr Atemmaske Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Feuerwehr Gruppenfoto Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.











BRANDSCHUTZERZIEHUNG
Wir arbeiten seit vielen Jahren sehr eng mit der Feuerwehr Munster zusammen.
In der Zeit von Mittwoch, 21. Februar bis Montag,26. Februar 2018,
besucht Herr Töpperwien / Brandschutzerzieher unsere Kindergartenkinder.
Er besprach mit den Kindern, anhand von Beispielen, wie sie sich im Brandfall zu verhalten haben.
Jedes Kind setzte einen Notruf ab und die ganze Gruppe übte, wie sie, wenn die Räume verqualmt sind,
die KiTa sicher verlassen können.

Feuerwehr telefonieren Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.









ROSENMONTAG
12. Februar 2018
Wir feierten unter dem Motto
"Lustige Faschingszeit!"

ZWERGENLAND
Zwergenland Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



PINGUINGRUPPE
Pinguingruppe Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



DRACHENGRUPPE
Drachengruppe Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



MÄUSEGRUPPE
Mäusegruppe Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



FROSCHGRUPPE
Froschgruppe Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



SPATZENNEST
Spatzennest Fasching Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.












FASCHINGSZEIT 2018

In der Faschingszeit bastelten unsere Kinder viele kreative Masken und Dekorationen...
so bereiteten wir uns auf den Rosenmontag vor.

Schminken Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Schminken 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Schminken 2

Schminken 3




SCHMINKEN...
ein richtig großes Vergnügen!

























NEUE MITARBEITERIN
in unserem Team

Frau Freiwald aus dem Spatzennest ist ab Januar 2018 im wohlverdienten Ruhestand.
Aus diesem Grund verstärkt Janine Schureck ab dem 04. Januar 2018 das Spatzennest - Team.
Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und heißen Frau Schureck herzlich willkommen!

Frau Schureck Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.






Stern Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Wir wünschen unseren KiTa - Familien fröhliche Weihnachten,
schöne freie Tage und ein glückliches gesundes Neues Jahr!



WEIHNACHTSFEIER
für unsere Kindergartenkinder

Am Dienstag, 19. Dezember 2017, feierten unsere Kindergartenkinder ihre Weihnachtsfeier mit dem Mapili Theater.
Herr Virnich spielte für uns das Puppentheaterstück
"Simon und Nuna"
unsere Kinder waren von der anrührenden Geschichte ganz gefangen und fasziniert - der Raum war erfüllt mit Empathie für die Theaterstückfiguren, ganz gleich ob Puppen oder der Puppenspieler Herr Virnich selbst.
Eine wirklich schöne Vorstellung.
Wir bedanken uns bei Herrn Virnich für das Bühnenerlebnis!
Unser Elternbeirat hat das Theaterstück mit 70,00 € unterstützt - herzlichen Dank dafür!

Simon und Nuna Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Simon und Nuna 1 Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.











ABSCHIED VON FRAU FREIWALD

Der Nikolaustag 2017 war ein ganz besonderer Tag, denn Frau Freiwald feierte Abschied von den Kindern.
Sie geht nach 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.
Frau Freiwald schenkte jeder Gruppe ein Bilderbuch und etwas zum Naschen.
Die Kinder waren sehr aufmerksam und aufgeregt, sie freuten sich über die Geschenke
und wünschten Frau Freiwald alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!

Frau Freiwald Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Geschenke Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.



Letzter Arbeitstag im Spatzennest

Am Freitag, 08. Dezember 2017, hatte Frau Freiwald ihren letzten Arbeitstag im Spatzennest.
Die Krippenkinder sangen für Frau Freiwald ein munteres Abschiedslied und dann folgte eine Foto - Präsentation mit schönen Bildern der Spatzennestkinder,
die Fotos erhielt Frau Freiwald in einem kleinen Album.
Ein weiteres Geschenk war ein großes Badehandtuch mit aufgemalten Händen von jedem Kind,
beides zusammen ist eine schöne Erinnerung!
Am Nachmittag luden die Spatzennest Eltern und Kinder in das Mütterzentrum ein, um dort gemütlich mit Frau Freiwald, Frau Edelburg und Frau Kunze Abschied zu feiern.
Wir wünschen Frau Freiwald für den neuen Lebensabschnitt
alles Gute, Gesundheit, viel Glück und niemals Langeweile...
so ganz ohne die Spatzennestkinder!!

Frau Freiwald Abschied Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.






NIKOLAUS - TAG
06. Dezember 2017

Am Nikolaustag trafen sich die Kindergartenkinder zum Nikolauskreis im Flur.
Frau Schuster erzählte die Geschichte vom Nikolaus, im Anschluss sangen alle gemeinsam
"Laßt uns froh und munter sein".
Unsere Kinder erhielten auch hier in unserer KiTa Osterberg ein Geschenk vom Nikolaus...
ein Knusperhaus mit süßen Leckereien.
Jedes Kind durfte sich eine Süßigkeit aussuchen und vom Häuschen nehmen... das war lecker!

Nikolauskreis Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Knusperhaus

knuspern Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.









WEIHNACHTSBAUM SCHMÜCKEN
in der Volksbank Lüneburger Heide in Munster

Die Kinder bastelten im Vorfeld ganz unterschiedlichen Tannenbaumschmuck -
sie waren mit großem Eifer bei der Sache!
Am Freitag, 01. Dezember 2017, war es dann endlich soweit.
Die 6er Club Kinder machten sich auf den Weg zur Volksbank, um den Weihnachtsbaum zu schmücken.
Wir wurden sehr freundlich empfangen , das schmücken des Baumes brachte allen viel Spaß.
... und das Ergebnis konnte sich sehen lassen... alle waren sich einig...
dieser Weihnachtsbaum ist richtig schön!!
Nach vollbrachter Arbeit gab es für jedes Kind einen Schokoladenweihnachtsmann, Gummiteddys, Kekse, Saftschorle und ein Bilderbuch - die Kinder freuten sich riesig!
Wer neugierig ist, kann ja mal in die Volksbank gehen und sich den schönen WEIHNACHTSBAUM ansehen.
Wir sind richtig stolz auf unsere Kinder, die so gut gebastelt haben!!

Weihnachtsbaum Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.


Voba Gruppenbild Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.















BESUCH IM
BLUMENHAUS SCHULZ

Am Donnerstag, 30. November 2017, besuchten unsere 6er Club Kinder das Blumenhaus Schulz,
um eigene Adventsgestecke herzustellen.
Frau Grünhagen hatte unsere "6er" eingeladen und wir kamen gerne.
Schritt für Schritt erklärte Frau Grünhagen die einzelnen Arbeitsabschnitte ... und auf diese Weise entstanden richtig schöne Gestecke - und jedes sah ganz individuell aus!
Zur Stärkung gab es im Anschluss Getränke und Kekse.
Als die Eltern die Kinder abholten, waren alle zufrieden!
Der Elternbeirat unterstützte diese Aktion mit 2 € pro Kind.
VIELEN DANK DAFÜR!

Blumenhaus Schulz Gestecke Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.

Gestecke Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.









STUDIENTAGE

Zu unseren Studientagen im Herbst hatten wir am Donnerstag, 23. November und am Freitag, 24. November 2017, Christine Klasse als Referentin eingeladen.
Frau Klasse ist Erzieherin, sie absolvierte zusätzlich ein Studium der Erziehungswissenschaften und der sozialen Verhaltenswissenschaften (Psychologie) außerdem leitet sie eine KiTa bei Nienburg und ist KiTa-Fachreferentin.
Unser Thema: Verhaltensauffällige Kinder in der Gruppe
Nach einem ausführlichen guten fachlichen Input wurden die neuen Verfahrensweisen anhand von "Fallbesprechungen" geübt.
Die Fortbildungen für das gesamte Mitarbeiterteam heben bzw. festigen den Wissensstand und sind für eine gute pädagogische Arbeit von großer Bedeutung.
Die Kosten für diese Weiterbildung wurden durch das "nifbe" (Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung) übernommen.

Frau Klasse Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.









AKTION JUGENDZAHNPFLEGE
Zahnprophylaxe mit Frau Schneider

Am Donnerstag 16. November und am Freitag, 17. November 2017,
besuchte Frau Schneider vom Gesundheitsamt unsere Kindergartengruppen
und zum ersten Mal auch unser Zwergenland.
Sie brachte die Handpuppen "Benni" und "Schnappi" mit.
Gemeinsam mit den Kindern wurde geschaut,
welche Lebensmittel gesund bzw. ungesund für unsere Zahngesundheit sind.
Sie hatte echte "Buzzer" dabei - so konnten die Kinder ihre Entscheidung auch noch
mit grün/gesund und rot/ungesund durch "Ton und Blinklicht" verstärken.

Frau Schneider Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.





WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON

Unsere Kinder sollen in der Weihnachtszeit nicht nur konsumieren,
sondern erfahren wie es ist, anderen Menschen eine Freude zu bereiten.
Während des Projektes bekamen unsere Kinder Informationen,
unter welchen Bedingungen Kinder in anderen Ländern leben.
"SCHENKEN" und "ABGEBEN" sind die beiden Begriffe, die uns in diesem Zusammenhang wichtig sind!
Die Kinder machen wertvolle Erfahrungen und entwickeln positive Gefühle,
die die sozial-emotionale Entwicklung unterstützen und fördern.
Seit Mitte Oktober 2017 sammelten wir Sach- und Geldspenden für die Weihnachtspakete...
und unsere KiTa-Familien haben sehr viel gespendet!!

43 Weihnachtspakete
brachten wir am Donnerstag, 09. Oktober 2017, zu den Annahmestellen



QUALITÄTSENTWICKLUNG

[ausrichtung=mitte]Zu einer feierlichen Abschlussveranstaltung des Kurses
QuiK "Qualität in Kindertageseinrichtungen"
trafen sich 130 pädagogische Fachkräfte aus 15 Kindertageseinrichtungen
sowie Repräsentanten der Einrichtungsträger
am Dienstag, 08. März 2016,
zur Zertifikatsübergabe in den Berufsbildenden Schulen Walsrode.
An dem Kurs "QuiK" haben 15 Leitungskräfte von KiTas aus dem Heidekreis erfolgreich teilgenommen. Der Kurs wurde mit einer Zertifikatsübergabe an die KiTas und deren Leitungen durch Prof. Dr. Wolfgang Tietze, Geschäftsführer der PädQuis GmbH, abgeschlossen. Binnen eineinhalb Jahren wurden die Fachkräfte der KiTas in acht Arbeitstreffen für die Aufgaben der Qualitätsentwicklung qualifiziert. Nun sind sie dafür ausgebildet, die Qualitätsentwicklung selbständig in ihren Einrichtungen umzusetzen. Der "QuiK" Kurs und somit die Ausbildung der Leitungkräfte wurde durch den Landkreis Heidekreis finanziert. Auf diese Weise wird die Qualitätsentwicklung in den Kindertagesstätten im Heidekreis maßgeblich unterstützt!

Zertifikat Vergrößerung anzeigen - Wird in einem neuen Fenster angezeigt.