Wohlfahrt- und Sozialarbeit des DRK. Foto: A. Zelck / DRKS
AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Einrichtungen
  2. Kindertagesstätte Osterberg
  3. Aktuelles

Aktuelles

AKTION JUGENDZAHNPFLEGE

Die Zahnärztin zu Besuch

Am Mittwoch, 20. Februar und am Freitag, 22. Februar 2019, 

besuchte uns die Zahnärztin Frau Steinert vom Gesundheitsamt.

In gewohnter Umgebung und in kindgerechter Art lernen die Kinder den Umgang mit einem Zahnarztbesuch kennen.

BESUCH BEI DER FEUERWEHR

Am Dienstag, 19. Februar 2019, besuchten unsere 6er Club Kinder die Feuerwehr in Munster.

Nach einem gemeinsamen Frühstück im Aufenthaltsraum bei der Feuerwehr startete das Abenteuer.

Unseren Kindern wurde von Herrn Töpperwien und den Feuerwehrmännern alles im Feuerwehrgerätehaus gezeigt und viele Dinge konnten die Kinder selber ausprobieren - das war sehr aufregend!

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr für diesen tollen Vormittag!!

BRANDSCHUTZ

In der Woche vom Montag, 11. Februar bis Donnerstag, 14. Februar 2019, 

besuchte Herr Töpperwien (Brandschutzerzieher der Feuerwehr Munster) unsere Kindergartenkinder.

In jeder Gruppe übte Herr Töpperwien den Umgang mit dem Feuer 

und welche Verhaltensweisen hierbei von Wichtigkeit sind.

Außerdem setzte jedes Kind einen Notruf ab.

Für unsere Kinder waren diese Besuche sehr interessant und lehrreich.

LEBKUCHENHERZEN

von der Bürgerstiftung Munster

Im Dezember 2019 spendete die Bürgerstiftung Munster für die Kinder und Mitarbeiter 

aller Kindertagesstätten in Munster große Lebkuchenherzen.

Puderzucker und Deko-Zuckerzeug wurde mitgeliefert, 

so konnte der Spaß beginnen und jeder dekorierte SEIN HERZ.

Das machte den Kindern sehr viel Spaß!

Danke für die schöne Idee!!

WEIHNACHTSFEIER 2018

Das Mobile Figurentheater aus Bremen mit Birgit Neemann besuchte uns mit dem

Puppentheaterstück "Mama Muh", 

am Mittwoch, 19. Dezember 2018, auf unserer Weihnachtsfeier.

Wir lachten sehr über die vielen lustigen Ideen, die Mama Muh und ihre Freundin die Krähe hatten.

Sie machten den Stall sauber und hinterher war Staub und weiße Farbe überall. 

Sie hängten eine Schaukel auf und schaukelten - das war eine Gaudi! ... Bis der Bauer kam ... da versteckten sie sich ... 

... und der Bauer?

Der Bauer setzte sich selber auf die Schaukel und hatte viel Spaß.

Als die Luft rein war bauten Mama Muh und die Krähe ein Baumhaus.

Das Theaterstück war so lustig, unsere Kinder lachten viel und waren voll bei der Sache ... 

es war einfach nur ein schönes Erlebnis!!

Wir bedanken uns bei Birgit Neemann für diese fröhliche Stunde!

NIKOLAUSTAG 2018

In der Adventszeit treffen sich unsere Kinder jeden Montag zum großen Adventskreis im Spielflur.

Unter Leitung von Frau Blaser singen unsere Kinder gemeinsam,

hören Geschichten und spielen weihnachtliche Fingerspiele.

Im großen Kreis macht es den Kindern noch viel mehr Spaß und allen wird bewußt, was die Adventszeit bedeutet...

jeden Montag wird eine weitere Kerze auf dem Adventskranz angezündet 

und die gemeinsame Gemütlichkeit ist einfach nur schön!

Am Nikolaustag erzählte Frau Blaser die Geschichte vom Nikolaus und alle sangen "Laßt uns froh und munter sein".

Außerdem hingen Nikolausstiefel im Flur, die Kinder waren ganz gespannt, was der Nikolaus ihnen gebracht hatte!

ALLE waren sehr aufgeregt!

Ein schöner Tag.

AKTION JUGENDZAHNPFLEGE
Zahnprophylaxe mit Frau Schneider

In der Zeit vom Montag, 12. November 2018 bis Mittwoch, 14. November 2018, besuchte Frau Schneider vom Gesundheitsamt unsere Kinder und brachte wieder ein interessantes Spiel rund um die Zahngesundheit mit.

In einem großen Mund waren viele Bakterien versteckt.

Die Kinder ordneten die farbigen Bakterien Lebensmitteln zu und bürsteten, 

mit einer richtig großen Zahnbürste, alle Bakterien aus dem Mund.

Das machte den Kindern viel Spaß!

Das Thema "Zahngesundheit" wurde auf diese Weise spielerisch und gut verständlich mit den Kindern bearbeitet.

LATERNEN BASTELN UND LATERNENUMZUG

Am Montag, 22.Oktober 2018, bastelten die Eltern Laternen für ihre Kinder.

Zwei Laternen standen zur Auswahl, die "Glitzerfische" und die "Bunten Ballone".

Die Eltern waren eifrig bei der Sache und die Laternen werden unsere Kinder bestimmt erfreuen. 

Am Montag, 05. November 2018, beim großen Laternenumzug "Rund um den Mühlenteich" 

kamen unsere Laternen zum Einsatz. 

Alle KiTa-Familien trafen sich auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und warteten auf den Musikzug Munster, 

der uns mit seiner Musik begleitete.

Auf diese Weise machte der Laternenumzug noch mehr Freude.

Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine Brezel!

ELTERNABEND

"Fit für die Schule"

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, trafen sich die Eltern der Schulanfänger 2019 

zum Informations-Elternabend "Fit für die Schule".

Anhand von Beispielen wurde den Eltern verdeutlicht, wie sie ihr Kind im ganz normalen Tagesablauf 

lebenspraktisch auf die Schule vorbereiten können.

FLOHMARKT

Am Sonntag, 16. September 2018, fand unser Flohmarkt "Rund ums Kind" statt.

Wir bedanken uns bei unserem Elternbeirat für die gute Organisation und Durchführung.

In der Cafeteria, mit selbstgebackenen Kuchen des Beirates und durch die Standgebühren wurden

287,20 €

eingenommen.

Dieses Geld kommt den Kindern unserer KiTa zu gute.

WIR WÜNSCHEN ALLEN KITA - FAMILIEN SCHÖNE ERHOLSAME FERIEN!

Erster KiTa-Tag: Mittwoch, 01. August 2018

SOMMERFEST 2018

Am Samstag, 16. Juni 2018, feierten wir bei bestem Wetter unser diesjähriges Sommerfest.

In diesem Jahr gab es eine Besonderheit - der Elternbeirat hatte eine große Tombola organisiert.

Und so gab es außer dem Singkreis der Kinder, den vielen Spielaktionen und einem leckeren Kuchen-Buffet 

auch tolle Preise zu gewinnen!

Am Ende des Festes hatte der Elternbeirat aus dem Losverkauf, der Cafeteria und zusätzlichen Spenden 

einen Erlös in Höhe von

1.527,18 €.

Dieses Geld kommt den Kindern unserer KiTa bei besonderen Aktionen zu gute!!

Wir bedanken uns beim Elternbeirat für die Organisation und Durchführung der Tombola - mit diesem riesigen Erfolg!!


Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern für die leckeren Kuchenspenden!!


Nur in dieser Zusammenarbeit konnte unser Sommerfest so gut gelingen!!

FRAU SCHNEIDER KOMMT...

Frau Schneider vom Gesundheitsamt besucht zweimal im Jahr unsere Kinder,

um mit ihnen die Themen Zahngesundheit und Zähne putzen zu erarbeiten.

An den Tagen vom 15. Mai bis 17. Mai 2018,

brachte sie für unsere Kindergartenkinder eine tolle Geschichte von den Zahnputz-Indianern mit, 

dazu bastelten die Kinder Indianer-Kronen.

Die Handpuppe "Schnappi" besuchte die Krippenkinder.

Alle Kinder konnten mit Frau Schneider das Zähne putzen üben!

SCHNUPPERTAGE
in den Grundschulen Am Hanloh und Im Örtzetal

Am Dienstag, 08. Mai 2018 und am Donnerstag, 17. Mai 2018,

fanden die Schnuppertage in den Grundschulen statt.

Unsere 6er Club Kinder erlebten jeweils drei Unterrichtsstunden 

und bekamen einen ersten Eindruck von ihrer zukünftigen Schule.

Diese Tage waren für unsere Kinder sehr aufregend, sie waren voller freudiger Erwartung. 

Die beiden Vormittage verliefen sehr gut und unsere Kinder kehrten fröhlich und stolz in unsere KiTa zurück.

FARBENFEST
der Krippengruppe Zwergenland

Das Zwergenland traf sich am Freitag, 04. Mai 2018, zu einem FARBENFEST.

Die Krippenkinder hatten sich im Vorfeld intensiv mit den Grundfarben beschäftigt und diese kennengelernt.

Beim Eltern / Kind - Nachmittag wurden zum Thema "Farben" einige Aktionen angeboten. 

Es gab ein leckeres Picknick mit buntem Obst und Gemüse, farbiger Götterspeise, Brötchen 

und zusätzlich leckeren Bratwürstchen vom Grill.

Mit der Farborgel wurden bunte Bilder gezaubert und Flatterbälle mussten gezielt in die dazu gehörenden Hütchen geworfen werden. Außerdem konnten die Kinder spielen, klettern und schaukeln. 

Es war, bei bestem Wetter, ein schönes fröhliches Gruppenfest - bei dem alle ihren Spaß hatten!

ZAHNÄRZTLICHE UNTERSUCHUNG

Am Dienstag, 24. April und am Mittwoch, 25. April 2018, 

untersuchte die Zahnärztin Dr. Steinert vom Gesundheitsamt unsere KiTa-Kinder.

An beiden Tagen besuchte sie mit ihrer Zahnarzthelferin Frau Kleinert und der Handpuppe Friedemann drei Gruppen.

Diese Aktion führt die Kinder in gewohnter Umgebung spielerisch an den Zahnarztbesuch heran, außerdem erhalten die Eltern eine Info zum Zahnstatus.

 

Blättern Sie gerne durch die Bilder

BAUMFÄLLARBEITEN

In der Woche ab Dienstag, 24. April 2018, arbeiteten Teilnehmer eines Seilkletterkurses der niedersächsischen Landesforsten auf unserem KiTa-Gelände und auf dem Grundstück des Altenheimes, 

um Bäume auszuästen oder zu fällen.

Diese Aktion war sehr interessant für unsere Krippen- und Kindergartenkinder, 

denn sie konnten die Forstarbeiter hautnah beobachten.

BALL UNTER DIE SCHNUR - TURNIER
Grundschulen AM HANLOH und IM ÖRTZETAL

Unsere 6er Club Kinder der Grundschulen "Am Hanloh" und "Im Örtzetal"

besuchten am Dienstag, 17. April 2018 und am Mittwoch, 18. April 2018, 

ihre zukünftigen Schulen.

Dort spielten sie gemeinsam mit Kindern aus anderen KiTas und den Erstklässlern ein "Ball unter die Schnur Turnier".

Sie lernten auf diese Weise, bei einem sportlichen Spiel, 

die Turnhallen ihrer Schulen, die Lehrer und andere Schulkinder kennen.

Außerdem brachte die sportliche Aktion für alle Beteiligten sehr viel Spaß!

ERSTE HILFE FÜR UNSERE 6ER CLUB KINDER

Am Dienstag, 17. April 2018, besuchten Herr Gerling / Lehrrettungsassistent und Frau Arlt / Rettungsassistentin (beide DRK-Ortsverein Munster) unsere 6er Club Kinder in der KiTa und besprachen anhand von Beispielen, 

wann und wie ein Notruf abgesetzt wird.

Die Kinder erfuhren von unterschiedlichen Verletzungen und wie diese versorgt werden.

In Kleingruppen wurden verschiedene Verbände angelegt und die Stabile Seitenlage geübt.

Dann folgte das Highlight dieser tollen Aktion!

Die Kinder gingen mit Herrn Gerling und Frau Arlt zum benachbarten DRK - Heim, 

dort standen zwei unterschiedliche Rettungswagen bereit.

Die Kinder konnten die Rettungsfahrzeuge inspizieren, erhielten auf jede Frage eine kindgerechte Antwort 

und durften alles selber ausprobieren.

Es war für die Kinder ein aufregender Tag!

Danke an den DRK-Ortsverein Munster, vor allem an Herrn Gerling und Frau Arlt für diese gute Aktion!!

 

Blättern Sie gerne durch unsere Erinnerungen

THEATERBESUCH
"Der Regenbogenfisch"

Am Mittwoch, 11. April 2018, besuchte unsere Löwengruppe / Ganztagskindergartenkinder die Stadtbücherei, 

um die Theateraufführung

"DER REGENBOGENFISCH"

vom Mobilen Figurentheater Bremen 

gespielt von Birgit Neemann zu sehen.

Am Nachmittag machten sich unsere Kinder mit Frau Brettschneider und Frau Kunze auf den Weg... 

... war das eine Aufregung!!

Die Kinder kennen die Geschichte vom Regenbogenfisch und folgten gebannt der Theateraufführung.

Im Anschuss erhielten sie eine GLITZERSCHUPPE vom Regenbogenfisch 

und machten ein Erinnerungsfoto mit Frau Neemann.

SINGEN IM DRK ALTENHEIM

Am Donnerstag, 05. April 2018, hatten unsere 6er Club Kinder ihren Auftritt im DRK Altenheim. 

In den Wochen davor übten die Kinder das umfangreiche Programm, alle waren immer voll bei der Sache und so machte die Vorbereitung schon einen Riesenspaß! 

Der Auftritt im Altenheim war ein voller Erfolg und unsere Kinder bekamen sehr viel Lob und großen Applaus!!

Im Anschluss gab es Butterkuchen, Brause und andere Leckereien für die Kinder.

Es war ein erfolgreicher schöner Nachmittag!

AUSFLUG
unserer Krippengruppe Spatzennest

Am Dienstag, 27. März 2018, trafen sich die Spatzennest-Familien zu einem Ausflug zum Wildgehege.

Um 15.00 Uhr machte sich die fröhliche Runde auf den Weg.

Beim Wildgehege angekommen, gab es zur Stärkung ein leckeres Picknick. 

Die Kinder sangen "Häschen in der Grube..." und spielten das Fingerspiel "Osterhäschen, Schnuppernäschen...".

Und dann ging es auf zur Osterhasen-Suche!

Eine Krippenmutter hatte für alle Kinder einen Osterhasen genäht - das war eine Überraschung!!

Da auch das Wetter mitspielte, war der Ausflug eine richtig runde Sache und ein schönes Erlebnis für alle!